AED-Einsatz zur Unterstützung des Rettungsdienstes

Barsinghausen, 28.03.2021, 11:10 Uhr - Erstversorgung AED

Um einer erkrankten Person schnellstmögliche Hilfe zukommen zu lassen, wenn gleichzeitig kein nahegelegener Rettungswagen zur Verfügung steht, wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen am Sonntag mit dem AED (Automatischer Externer Defibrillator) alarmiert. Die hierfür speziell ausgebildeten Kameraden übernahmen die Erstversorgung der Person, bis zum Eintreffen des gleichzeitig alarmierten Rettungsdienstes. Dieser übernahm die weitere Versorgung der Person.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.