4 Jugendliche stecken in Aufzugskabine fest

Aufzug Symbolbild miniBarsinghausen, 25.09.2019, 16:05 Uhr - 4 Jugendliche stecken in Aufzugskabine fest

Am 25.09.2019 wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen zu einem festsitzenden Aufzug in die Hans-Böckler-Straße gerufen. Der Aufzug war zwischen dem 1. und 2. Obergeschoss stecken geblieben. Vier Personen im Aufzug, klagten teilweise bereits über beginnende Panik und Atemnot. Die Feuerwehr öffnete die Aufzugstür, befreite die in Not geratenen Personen und übergab sie dem Rettungsdienst.
Im Einsatz waren sieben Feuerwehrangehörige mit einem Fahrzeug sowie der Rettungsdienst. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

Björn-Sören Geestmann, Ortsfeuerwehr Barsinghausen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok