Hochzeitglückwünsche mit Hindernissen

Barsinghausen, 06.05.2022, 12:07 Uhr - Rauchentwicklung aus Schule

Auf dem Weg zur Hochzeit eines Kameraden wurde die Feuerwehr Barsinghausen zu einer Rauchentwicklung in der KGS alarmiert.

Schon in Sichtweite des Rathauses stoppten die Fahrzeuge und die Ausgehuniform wurde gegen die Einsatzkleidung getauscht.

Vor Ort hatte ein Desinfektionsmittelspender gebrannt, welcher bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht war. 1 Trupp mit Atemschutzgeräten und Wärmebildkamera kontrollierte den Bereich. Anschließend kam ein Drucklüfter zum Einsatz, um den Rauch aus dem Gebäude zu bekommen. Nach Abschluss des Einsatzes ging es dann, leicht verschwitzt, wieder zurück zum Standesamt.

Wir wünschen Sascha und Bianca alles Gute für ihren gemeinsamen Weg.

Henk Bison
Pressesprecher
Stadtfeuerwehr Barsinghausen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.