Feuer im Unterholz

Barsinghausen, 14.11.2021, 12:52 Uhr - Lauenauer Allee - Feuer im Unterholz

Im Deister kam es an der Lauenauer Allee zu einem Feuer im Unterholz. Eine provisorische eingerichtete Feuerstelle, abseits der Waldwege, wurde vom Verursacher nicht richtig abgelöscht und zog sich in den trockenen Waldboden. Erste Löschversuche von der Forst brachten nicht den gewünschten Erfolg, so dass die Ortsfeuerwehr Barsinghausen zum Ablöschen alarmiert wurde.

Der Einsatzleiter ließ eine ca. 300 Meter lange Schlauchleitung zur Brandstelle aufbauen und den Schwelbrand mit einem D-Rohr ablöschen. Mit einer Wärmebildkamera wurden weitere Glutnester im Boden entdeckt, ausgebgraben und abgelöscht.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Barsinghausen mit 21 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen, Einsatzende war um 13:55 Uhr.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.