Restmülltonne brennt

23072020 b Containerbrand Schillerstraße 1C2Barsinghausen, 23.07.2020, 11:59 Uhr - Restmülltonne brennt

Am 23.07.2020 wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen zu einer brennenden Restmülltonne in die Schillerstraße gerufen. Erste eigene Löschversuche mit einem Pulverlöscher brachten nicht den gewünschten Erfolg und so verständigte man über die Notrufnummer 112 die Feuerwehr.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die Restmülltonne bereits mit einem Gartenschlauch bewässert. Da nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden mussten, konnte ein bereits ausgerüsteter Trupp unter Atemschutz die Atemschutzgeräte wieder ablegen. Die Inhalte der Restmülltonne wurden zuerst mit 200 Litern Wasser abgelöscht und im Anschluss noch mit einem Schaumteppich abgedeckt.
Da die Restmülltonne sich normalerweise in einer Garage befindet, wurde die Garage mit einer Wärmebildkamera auf heiße Stellen und/oder Glutnester kontrolliert, ein Schaden an der Garage war nicht entstanden.
Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Barsinghausen mit einem Fahrzeug und sieben Einsatzkräften sowie die Polizei mit einem Streifenwagen. Einsatzende war um 12:45 Uhr.

Björn-Sören Geestmann, Ortsfeuerwehr Barsinghausen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.