Ausgelöster Rauchwarnmelder

Löschzug vor der WacheBarsinghausen, 05.11.2019, 22:26 Uhr - ausgelöster Rauchwarnmelder

Zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen am späten Dienstagabend gerufen. In der Osterstraße hatte, in einer Wohnung, ein Rauchwarnmelder ausgelöst, im Treppenhaus war Brandgeruch wahrnehmbar. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus.
In einer Küche brannte Fett in einem Topf im Backofen, dieses war allerdings beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht. Ein Trupp kontrollierte die Küche mit einer Wärmebildkamera und führte Lüftungsmaßnahmen durch, im Anschluss konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle verlassen.
Einsatzende war um 22:55 Uhr.

Björn-Sören Geestmann, Ortsfeuerwehr Barsinghausen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.